Maimarkt Archives - Karin Lassen

Ach Du liebe Zeit!

Da nimmt man sich vor, zeitnah von aufregenden, wegweisenden oder schlicht und ergreifend schönen Ereignissen zu berichten, nur um festzustellen, dass sie schon wieder wie im Fluge vergangen ist, die Zeit. Von „zeitnah“ kann dann kaum noch die Rede sein, wobei – was sind schon acht Wochen, bedenkt man, dass unsere Erde bereits seit rund

Lesung „Eine Möhre auf Weltreise“

Buchvorstellung „Eine Möhre auf Weltreise“ am Stand vom Waldkirch-Verlag in Halle 16 auf dem Mannheimer Maimarkt: Den Kopf voller Ideen und einen ausgefeilten Businessplan in der Tasche betritt die Autorin persönliches und bürokratisches Neuland. Ihr Konzept: eine Kombination aus Einzelhandel und Gastronomie. Hochwertige Bioprodukte, ausgewählte Feinkost und außergewöhnliche Gewürze im Regal, kleine, handgefertigte Köstlichkeiten aus

Lesung „Eine Möhre auf Weltreise“

Buchvorstellung „Eine Möhre auf Weltreise“ am Stand vom Waldkirch-Verlag in Halle 16 auf dem Mannheimer Maimarkt: Den Kopf voller Ideen und einen ausgefeilten Businessplan in der Tasche betritt die Autorin persönliches und bürokratisches Neuland. Ihr Konzept: eine Kombination aus Einzelhandel und Gastronomie. Hochwertige Bioprodukte, ausgewählte Feinkost und außergewöhnliche Gewürze im Regal, kleine, handgefertigte Köstlichkeiten aus

Lesung „Eine Möhre auf Weltreise“

Buchvorstellung „Eine Möhre auf Weltreise“ am Stand vom Waldkirch-Verlag in Halle 16 auf dem Mannheimer Maimarkt: Den Kopf voller Ideen und einen ausgefeilten Businessplan in der Tasche betritt die Autorin persönliches und bürokratisches Neuland. Ihr Konzept: eine Kombination aus Einzelhandel und Gastronomie. Hochwertige Bioprodukte, ausgewählte Feinkost und außergewöhnliche Gewürze im Regal, kleine, handgefertigte Köstlichkeiten aus

Lesung „Eine Möhre auf Weltreise“

Buchvorstellung „Eine Möhre auf Weltreise“ am Stand vom Waldkirch-Verlag in Halle 16 auf dem Mannheimer Maimarkt: Den Kopf voller Ideen und einen ausgefeilten Businessplan in der Tasche betritt die Autorin persönliches und bürokratisches Neuland. Ihr Konzept: eine Kombination aus Einzelhandel und Gastronomie. Hochwertige Bioprodukte, ausgewählte Feinkost und außergewöhnliche Gewürze im Regal, kleine, handgefertigte Köstlichkeiten aus

Interview im Morgenmagazin des SWR

Interview im Morgenmagazin des SWR im gläsernen Studio auf dem Mannheimer Maimarkt zur Geschichte der Aroma Station, beschrieben im jüngst erschienen Buch „Eine Möhre auf Weltreise“. Live vor Ort oder im Maimarktradio zu erleben.