Literatur mit Genuss: Fine Dining & Fine Books

Fine Dining am 04.12.2019Zugegeben, seit der Begriff „Fine Dining“ vor einigen Jahren aufgekommen ist, verbindet man ihn überwiegend mit Gourmettempeln der Spitzengastronomie, in denen feinste Speisen ohne den Zwang zu Schlips und Kragen kredenzt werden. Was das wohl mit „Literatur mit Genuss“ zu tun hat?

Fine Dining

Tatsächlich wurde mit „Fine Dining“ ein in den 90er Jahren entstandener Trend der Pariser Gastronomie aufgegriffen, bei dem Bistrokultur und Feinschmeckerküche in Einklang gebracht wurden und fortan als „Bistronomie“ für frischen Wind sorgte.
Das Rezept: traditionelle Spezialitäten – vom exzellenten Streetfood bis hin zum französischen Sternemenü, gute Produkte, eigene Ideen. Mit viel Liebe und einer ordentlichen Portion Kreativität zubereitet und in entspannendem, unkompliziertem Ambiente serviert. Nicht unbedingt auf weißen Tischdecken und mit Silberbesteck, dafür häufig auf einfachem Geschirr, das sogar von Flohmärkten stammen darf. Und vor allem mit Spaß und Gaumenüberraschungen.

Fine Books

Treffender kann man unsere jeweiligen Menüs kaum beschreiben. Wobei wir – Barbara Waldkirch vom Verlag Waldkirch und Karin Lassen („Eine Möhre auf Weltreise“) – sie sogar noch mit „Fine Books“ verfeinern. Denn jede Lesung der Reihe „Literatur mit Genuss“ steht unter einem bestimmten Motto. Bei unserer Gartenlesung  stellten wir ausschließlich Bücher aus dem Hause Waldkirch vor, die Herbstlesung widmete sich (noch) unbekannteren Autoren aus kleinen und unabhängigen Verlagen.

Kulinarische Winterlesung am 04.12.2019

Bei der Winterlesung am 04.12.2019 präsentieren wir Ihnen aufregende Neu- und Wiederentdeckungen zu herzhaft-pikanten Gaumenfreuden. Es erwartet Sie ein 4-Gänge-Menü voller Geschmackserlebnisse, serviert zu spannenden Buchvorstellungen und exklusiven Lesetipps.

Freuen Sie sich auf einen Abend voller Genuss und Überraschungen.

Verbindliche Anmeldung ist erforderlich, Karten sind in der Buchhandlung Waldkirch erhältlich (Hauptstr. 69a, 68259 Mannheim, Tel. 0621/7900161, Mail buchhandlung@waldkirch.de).